Wir sind telefonisch von 10 - 16 Uhr gerne unter 030.616 57 100 für Sie da.

  • Home

Ein eleganter Hingucker!

Wir bedrucken die Schnittkante ihres Druckpoduktes in CMYK – auch mit Farbverläufen...

Metallische Folienkante

Wir können die Kanten von Visitenkarten, Flyern oder Postkarten auch mit verschiedenen Folien veredeln.

Auch Sonderfarben und Neon

Neben Folien und CMYK sind auch Farbschnitte in Sonderfarben und Neon möglich.

Farbschnitt

Ein Druckproduckt hat nicht nur zwei Seiten, sondern auch vier Kanten.... Werden Karten auf weißem Karton gedruckt und anschließend zurecht geschnitten, ist die Schnittkante weiß. Beim Farbschnitt werden die Aussenkanten der Drucksache veredelt. Dabei sind der Farbvielfalt keine Grenzen gesetzt. Auch Tagesleuchtfarben oder Metallicfolien können für den Farbschnitt eingesetzt werden.

Damit der Farbschnitt auch auffällt, empfehlen wir Kartonagen mit einer Grammatur von mindestens 300g/m².

Farbschnitte werden bei uns im UV-Direktdruck produziert. Mit Hilfe einer Schablone legen wir den sehr exakt geschnittenen Kartenstapel in den UV-Direktdrucker. Dieser kann bis zu einer Höhe von 15cm bedrucken.

Die Karten werden in der Schablone fest aufeinander gespresst, so dass keine Farbe in den Stapel gelangen kann.

Durch dieses Verfahren sind auch Farbverläufe oder Motive als Farbschnitt möglich.

Möchten Sie die Kanten ihres Druckproduktes mit Folien oder Sonderfarben veredeln ist große Sorgfalt und handwerkliches Geschick ausschlaggebend für ein perfektes Ergebnis. Die Karten werden geschliffen und grundiert. Im Anschluss wird mit Hitze oder Sprühverfahren Folie oder Sonderfarbe manuell aufgetragen. Technisch gibt es dabei gerade in der Kombination mit Digitaldruck einige Aspekte zu beachten. Sprechen Sie uns an, wir beraten sie gerne.

Showroom printstar